Testweise Erweiterung der Öffnungszeiten im Jugendzentrum

Jugendliche brauchen einen geschützten Raum, in dem sie ihre Freizeit gemeinsam mit anderen Jugendlichen verbringen können und, in dem es altersgerechte, vernünftige Angebote gibt. Dies ist verwirklicht mit dem Jugendzentrum im Atrium, der ein wichtiger Baustein in der Jugendarbeit in Schwalbach ist.
Allerdings fehlt für die Abendstunden am Wochenende ein Angebot vor Ort. „Das Jugendzentrum Atrium soll freitags und samstags abends daher bis 22 Uhr geöffnet werden. Damit könnte die bestehende Angebotslücke geschlossen werden.“, sagt die Fraktionsvorsitzende der FDP, Stephanie Müller.
Um festzustellen, ob dieses Angebot von den Jugendlichen angenommen wird, soll zunächst für den Zeitraum von 6 Monaten getestet werden. „Ein zeitlich begrenzter Testbetrieb ermöglicht zu validieren, ob der von uns gesehene Bedarf so tatsächlich auch existiert.“, so Hartmut Hudel für die SPD.
Einen entsprechenden Antrag hat die Koalition am 01.11.19 gestellt. Er steht für den kommenden Ausschuss für Jugend, Kultur und Soziales am 12.11.19 zur Beratung auf der Tagesordnung.


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.